Kleidung als Transportmittel 1


Photo credit: Daniel Loewe. Flymag by Ingrid Gomà Knorn, Laura García Domínguez & Pablo Velasco Migoya.

Photo credit: Daniel Loewe. Flymag by Ingrid Gomà Knorn, Laura García Domínguez & Pablo Velasco Migoya.

Hast Du Dir schon mal gewünscht, dass Deine Schuhe Räder hätten, die Hose ein Sitz ist und die Ärmel des Hemdes als Blinker fungieren? Wohl kaum. Aber bei BMW Spanien fragte man sich, ob es möglich sei, Kleidung und Transportmittel zu vereinen. Die Studenten des Instituto Europeo Di Design Barcelona haben die Frage beantwortet und erlauben uns einen Blick in die Zukunft. Schaut her und träumt: Transportbekleidung…

   
   

Obwohl ich bei solchen Fragen und den zwangsläufig darauf folgenden Studien denke: “Haben die nichts anderes zu tun? Haben die keine anderen Sorgen?” muss ich zugeben, dass die Ideen zum Träumen anregen. Vielleicht schänden wir unsere Umwelt in der Zukunft doch nicht mehr so furchtbar wie jetzt?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Kleidung als Transportmittel