Mit Kleinkindern und Fahrrad durch Südamerika

Fahrradreise Südamerika mit Kleinkindern


Südamerika mit Kleinkindern? Ich wundere mich über nichts. Schon viele Jahre nehme ich virtuell an den teilweise verrückten Fahrradreisen von Jens teil. Inzwischen ist er nicht mehr solo unterwegs, sondern mit seiner Frau Emilia, Töchterchen Livia (6) und Baby Magdalena. Ein Jahr dauerten die Vorbereitungen für die erste grosse, gemeinsame Reise nach Südamerika. Jens stellte die Ausrüstung sorgfältig zusammen, suchte Sponsoren, testete das Material mehrfach auf kürzeren und längeren Familienreisen und optimierte am Schluss das Gewicht noch mit der Briefwaage (kein Scherz).

India Trek unterwegs mit Kleinkindern

Jens Familie und die bepackten Reiseräder. Links der “Doppelsitzer” Pino für Mutter und Tochter, rechts Jens Rad mit dem Anhänger für Baby Magdalena.

Grosse Reise mit Kleinkindern

Am 9. Dezember 2015 ist das Pino, Jens Fahrrad und der Anhänger inkl. aller Fahrradtaschen sicher verpackt und die Familie steigt in den Flieger. Nach der Ankunft in Santiago fehlen erst mal die Fahrräder. Der Nervenkrieg geht los. Etwas verspätet treffen sie aber ein. Abenteurer und Ausrüstung haben die lange Reise unbeschadet überstanden. Nun geht es los! Während wir hier tiefgrüne Weihnachten feiern, zelten Jens und seine Familie unter Palmen und plantschen im Pazifik.

Du kannst der Reise und den Abenteuern von Jens Familie mit den Fahrrädern durch Südamerika per RSS Feed folgen. Dann wirst Du immer über neue Einträge informiert.

Oder Du besuchst öfter mal direkt die Website: India Trek

Hier beginnt die Planung

   

Kommentar erstellen