Koordinaten im Google Suchfenster

Koordinaten aus Google Maps in BaseCamp einfügen


Für die Eingabe im GPS möchte ich immer so genau wie möglich wissen, wo ein Hotel oder sonst was steht. Ich suche also in Google Maps. Wie quetscht man aber die Koordinaten aus Google Maps? Nichts einfacher als das, wenn man weiss wie. Zu Google Maps werde ich noch mehr Anleitungen schreiben, denn es lohnt sich, dieses Programm richtig bedienen und davon profitieren zu können.

In Google Maps die Koordianten finden

Rechtsklick auf den Ort /Hotel oder auch sonst irgendwo auf der Karte und Was ist hier anklicken. Nun stehen die Koordinaten oben im Suchfenster.

Koordinaten im Google SuchfensterIn BaseCamp die Koordinaten einfügen

Nun öffnet man in BaseCamp mit Doppelklick das Eigenschaftsfenster des Wegpunktes und kopiert die Koordinaten hinein. Am Besten, man kopiert erst die linke Zahl ohne Abstand hinter das N in der Position. BC rechnet blitzschnell das Format um und passt es an. Dann kopiert man die zweite Zahl direkt hinter das E. Auch jetzt passt BC das Format sofort an und schon hat man die exakte Position eines Wegpunktes.

Koordinaten in BaseCamp eingebenMan kann leider nicht einfach die Koordinaten, so wie man sie im Netz, z.B. auch auf Homepages findet, in BaseCamp einfügen. Das N und das E also unbedingt stehen lassen.

   

Kommentar erstellen