Eco-Trail Jacket von Fjällräven

Eco Trail Jacket gewinnt


Fjällräven räumt mit dem neuen Eco Trail Jacket einen Preis nach dem anderen ab.

  • Scandinavian Outdoor Award (SOA) für das beste neue skandinavische Produkt in Bezug auf Nachhaltigkeit, vergeben von Europas führenden Outdoor-Magazinen
  • Das Eco-Trail Jacket wurde von den polnischen Sport- und Outdoor-Journalisten an der 12. Int. Sport- und Outdoor-Messe zum besten neuen Produkt in Polen gewählt.
  • Es gewinnt auch den englischen “Outdoor Trade Show – Novel Awards”
Eco-Trail Jacket von Fjällräven

Eco-Trail

Weitere Preise werden folgen, wenn man bedenkt, dass das Jacket noch gar nicht auf dem Markt ist.

Die Jacke aus dem neuen Material ECO-Shell ist wasserdicht, windicht, atmungsaktiv. Der Oberstoff, die wasserdampfdurchlässige Membran und das Futter bestehen zu 100 % aus recyceltem und erneut recycelbarem Polyester. Es ist das erste Produkt weltweit, dessen Imprägnierung absolut frei von Fluorkarbon-Verbindungen ist. Für die Klimaneutralität sorgt vollständige Kompensation aller CO2-Emissionen – “from cradle to grave” durch Fjällräven.

Die leichte Dreilagen-Jacke bietet alle wichtigen Features für Outdoor-Abenteuer auch bei schlechtem Wetter. Ob leichter Nieselregeln, Sturm oder Wolkenbruch – die Jacke hält dank der Eco-Shell Membran die Elemente draußen und den Träger trocken. Ventilationsöffnungen unter den Armen und in den extra großen, leicht zugänglichen Taschen sorgen für reichlich Frischluftzufuhr bei Bewegung. Mit weniger als 500 Gramm (Größe M) ist das Eco-Trail Jacket zudem ein Leichtgewicht. Ein körpernaher Schnitt, die verstellbare Kapuze, verstärkte Schultern und die vorgeformten Ellenbogen runden den outdoor-tauglichen Auftritt bei Mutter Natur ab.

Der Preis wird bei 299,95 Euro liegen. Die Eco-Trail gehört zur Sommerkollektion 2011 und kommt im Frühjahr in den Verkauf.

   

Kommentar erstellen